FAQ

 

Häufig gestellte Fragen zu MeniQ und Meniere

    

    Wenn Ihre Frage hier nicht beantwortet wird, wenden Sie sich bitte      Kontaktieren Sie uns      und wir werden versuchen, Ihnen eine Antwort geben.

 

Für wen ist das MeniQ gedacht?

     MeniQ ist für Patienten mit Meniere Krankheit bestimmt.

 

Ist MeniQ der von medizinischen Behörden zugelassen?

     Ja, MeniQ im Gesundheitswesen verwendet werden, um Meniere behandeln. MeniQ ist ein eingetragenes medizinischen Vorrichtung.


  

Brauche ich einen Beatmungsschlauch (TMD) im Ohr?

     Ein TMD-Rohr wird in der Regel nicht erforderlich. Das ist, weil MeniQ IPC (Individual Pressure Control) haben und stellen Sie die Stärke der Druckimpulse, so dass es zu Ihnen passt.

 

Ist MeniQ wirksam?

     Klinische Studien haben bewiesen, dass MeniQ eine 3 hat - Sterne signifikante Verbesserung hinsichtlich Schwindel, Gleichgewichtsstörungen, Völlegefühl und Tinnitus (p = 0,000) und des Gehörs (p = 0,023) im Vergleich zu anderen Behandlungen           Lesen Sie mehr über die Studie.

 

Ich habe bereits ein Beatmungsschlauch in mein Ohr. Muss sie entfernt werden?

    Nein, es ist nicht notwendig.     

 

Soll ich aufhören Medikamente von meinem Arzt verschrieben?

    Wenn Sie die Behandlung beginnen mit Ihrem MeniQ Druck Pulsator, brauchen Sie nicht ändern oder einzustellen anderen Medikamenten oder Behandlung.

 

Ist es Garantie auf MeniQ?

    Ja, Sie haben 25 Jahre Garantie auf Ihre MeniQ für den normalen Gebrauch, aber nicht Ohr Dichtungen und Schläuche, die Verschleißteile sind      Lesen Sie mehr über Garantie.  

 

Ist es schwierig, die MeniQ benutzen?

    MeniQ ist sehr einfach zu bedienen und mit MeniQ kommt eine kurze, leicht verständliche Anleitung. Eine Behandlung dauert nur wenige Minuten.

 

Wo bekomme ich neue Ersatzteile?

    New Ohrpolstern und Ersatzteile können von uns oder unseren Fachhändler bestellt werden.

 

Welche Druck nicht die MeniQ an mein Ohr bewerben?

     Der maximale Druck beträgt etwa das gleiche wie, dass Sie erleben, wenn Sie Ihr Ohr 25 Zentimeter absenken unter Wasser. MeniQ hat auch ein eingebautes Sicherheitsventil.

 

  Für welchen Zeitraum gilt die MeniQ Behandlung fortsetzen?

 Die endolymphatischen Flüssigkeit kontinuierlich produziert und daher muss die Behandlung weiterhin präventive seit Jahren.

 

 Brauche ich einen Arzt auf die Behandlung von Meniere mit MeniQ starten konsultieren?  

    Nein, Sie können die Behandlung, sobald Sie Ihren MeniQ bekommen starten.

 

Wird MeniQ patentiert?

Ja. Zum Schutz und zur falschen Kopien zu verhindern, ist MeniQ Rahmen eines globalen Patent.